Select Page
Kick it like a capitalist – eine gute Tradition

Kick it like a capitalist – eine gute Tradition

Kick it like a capitalist – eine gute Tradition

Written by blueplanetism

22.02.2019

Der “Volkssport” Fußball dominiert von Kapitalinteressen, für die der Sport und sein Umfeld nicht an erster Stelle steht. Und das war schon immer so, auch wenn gerade in Deutschland die Fans von “Traditionsvereinen” wie Borussia Dortmund großen Wert darauf legen, ihre Unterschiede zu den neuen Retortenklubs zu betonen. Über die Ausmaße… 

Regelmäßig wird “Retorten-Vereinen” wie Leipzig, Hoffenheim oder auch Leverkusen vorgeworfen, den Fußball zu zerstören. Meistens ist die Kritik sehr plump. (z. B. “Hopp, DU Hurensohn!”) Was genau werfen die Fans von Traditionklubs den Hopps und Matteschitzs vor? In der sueddeutsche.de stand einmal Sie werfen Hopp vor, dass er mit seinem Geld der TSG Hoffenheim in die Bundesliga verholfen und dem Verein ein Stadion gebaut hat, das ihn in der ersten Liga gut leben lässt. Ok! Also finanzielle Unterstützung. Noch etwas differenzierter:

Red Bull Leipzig führt aber das komplette Fußballsystem ad absurdum. Traditionsvereine, die auch Geld verdienen wollen und müssen wie Dortmund, Schalke, Köln, Dresden und Bayern, die alle AGs oder KGaAs sind: Ja, auch dort wird Geld verdient, aber um Fußball zu spielen. Bei Red Bull spielt man Fußball, um ein Produkt und Lifestyle zu verkaufen. Das ist der elementare Unterschied.

– BVB-Fan Jan-Henrik Gruszecki im SPORT1-Interview

Zunächst einmal sollten wir klarstellen, dass sowohl in der Bundesliga als auch international die finanzielle Machtposition von Tradiotsvereinen eingenommen wird. In den immer schneller steigenden Gehältern, findet sich in der Top 50 kein Spieler eines “Retorten-VEreins”. Timo Werner von RB Leipzig belegt Rang 55.

Top 5 der wertvollsten Spieler

Kylian Mbappé

FC Paris Saint-Germain
Mittelstürmer

200,00 Millionen Euro
Neymar
FC Paris Saint-Germain

Linksaußen

180,00 Millionen Euro
Lionel Messi
FC Barcelona

Rechtsaußen

160,00 Millionen Euro
Mohamed Salah
FC Liverpool

Rechtsaußen

150,00 Millionen Euro

Was sind Messgrößen eines erfolgreichen “Volkssports”? Günstiger Zugang für jede*n!

PSG, Barcelona, Liverpool – alles Spieler aus Traditionsvereinen. Teuerster Deutscher Spieler ist in dem Ranking von transfermarkt.de der ehemalige Schalker Leroy Sane, mit 100 Millionen Euro auf Platz 14 bei Manchester City, auch ein Traditionsverein.

Teuerster Sieler der Bundesliga ist Jadon Sacho mit 70 Millionen in Diensten von Borussia Dortmund (Traditionsverein). Auf Platz 2 Robert Lewandowski vom Traditionsverein Bayern München. Auch hier gibt es keine Hinweise auf eine dominierende Stellung von Retortenvereinen.

Als weitere Messgröße können wir die Vergabe von Fersehgeldern ansehen: Auch hier dominieren Tradionsvereine deutlich. Im aktuellen Geschäftsbericht von Borussia DOrtmund berichtet der VErein stolz darüber neue Sponsoring-Möglichkeiten wie bspw. die Werbung auf dem Trikot-Ärmel direkt zu nutzen (S. 33, Jahresbericht 2018). Und war es nicht der Traditionsclub BVB, der sogar sei Logo für einen Sponsor änderte?

 

Wenn die Dinge unabhängig von der Existenz der Retorten aus dem Ruder geraten, was ist dann das Problem?

Es ist schwer, den Vorwurf gegen die Retorten in messbare Faktren zu fassen. Eher endeckt mensch bei der Recherche, dass a. zunehmende Kommerzialisierung schon immer ein Wesen der Bundesliga war und b. dieser Trend von den Traditionsvereinen beschleunigt wird. 

Diese Entwicklung dient keinesfalls dem Fußball, wenn wie in dem Vorwurf gegen die Retorten-Vereine Fußball als Volkssport erhalten werden soll. So gab es bei 11 Freunde vor ein paar Jahren eine sehr interessante Grafik. Danach stiegen die Ticketpreise bis 2014

blueplanetism Konferenz 2019, Berlin

Related Articles

CDU und ihr neues Feindbild

In der Karnevalszeit war die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bereits vor Kurzem mit diskriminierenden Äußerungen aufgefallen. Auf dem außerordentlichen Deutschlandtag der Jungen Union schlug der neue Vorsitzende der CDU-Jugendorganisation Tilman Kuban in...

Fridays For Future I

Laut FFF nahmen in Deutschland 300.000 an den Schulstreiks am 15.03. teil. Im Rahmen des globalen Klimastreiks teil. In der Bewertung durch Politiker und Medien treffen zwei Welten aufeinander: Die einen sagen, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen sei, um die deutschen...

Terroranschlag in Neuseeland

In Christchurch in Neuseeland hat ein Mensch einen Anschlag verübt, bei dem bis jetzt mindestens 51 Menschen ums Leben kamen (bitte verlinkten Tweet beachten). Wir wünschen den Angehörigen der Opfer viel Kraft und den betroffenen Menschen die Zeit und Ruhe, ihre...

Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland, aber auf dem Laufenden bleiben

Veröffentliche deine Gedanken auf blueplanetism

Du schreibst gerne und denkst gerne über radikale, nachhaltige, autonome Konzepte nach und möchtest Menschen mit deinen Texten erreichen?

Möchtest du E-Mails von uns erhalten?

Einmal die Woche fassen wir aktuelle Events, Veranstaltungen und Aktionen zusammen und informieren zu neuen Beiträgen, etc.

Folge Uns

Zusätzlich zu unseren Beiträgen, sind wir auch auf unseren Social-Media-Kanälen aktiv. Folge ihnen allen...

Warum die Klimagerechtigkeit das Antidot zu postfaktischen Gesellschaft ist

Warum die Klimagerechtigkeit das Antidot zu postfaktischen Gesellschaft ist

autonomie

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Vom Nutzen und Nachteil der autonomen Bewegung

Vom Nutzen und Nachteil der autonomen Bewegung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.